Prisontour in Cottbus – Mucke für Gefangene

Dienstag 29.11.16 *** 13 Uhr *** JVA Cottbus (Oststr. 2)

Kommt vorbei und sendet gemeinsam mit den Punkliedermacher_innen der Rotzfrechen Asphaltkultur den Genoss_innen hinter Gittern ein Zeichen der Solidarität.
Mit dabei Ash Ludd, Groker, Bonbonleger_in und Yuppiescheuche.
„Wir wollen damit die Unterstützen, die keine Möglichkeit auf Selbstbestimmung und freie Bewegung haben und die jede Solidarität brauchen, in einer Gesellschaft, die diesen Scheiß nicht nur zulässt, sondern die Betroffenen diffamiert und beschimpft. Wir hoffen, dass bei den Knästen möglichst viele Leute mit dabei sind und ordentlich Rabatz machen. Kommt vorbei…“

Reißen wir die Mauern ein, die uns trennen *** Freiheit für alle politischen Gefangenen